Gregor Balke

Gregor Balke studierte Soziologie und Philosophie an der Universität Potsdam. Er wurde mit der Arbeit Episoden des Alltäglichen – Sitcoms und Gesellschaft. Eine wissenssoziologische und hermeneutische Lektüre (2015) an der Universität Potsdam promoviert und veröffentlichte Texte zu diversen Feldern der Populärkultur.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Demnächst!
Vom komischen Scheitern Vom komischen Scheitern Über neue (Selbst-)Bilder der Weiblichkeit aus Amerika
Relationen. Essays zur Gegenwart, Bd. 11
Der moderne Mensch scheint dazu verurteilt, ständig erfolgreich sein zu müssen. Als längst verinnerlichte und kaum noch hinterfragte Doktrin bestimmen Überbietungslogiken diverse Lebensbereiche vom Arbeitsalltag bis hin zu unserer...
100 Seiten, Softcover – 12,00 € *