Wolfgang Johann

Wolfgang Johann ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Germanistik der Europa-Universität Flensburg. Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie in Trier und Ashland, VA (USA). Forschungsschwerpunkte: Holocaust-Literatur und kulturelle Repräsentation des Holocaust in der deutschen Gesellschaft; Debattengeschichte der ‚Vergangenheitsbewältigung‘; Deutsch-Jüdische Literaturen der Peripherie (Wilna, Czernowitz, Prag); Widerstand, Subversion und Nonkonformität in der Literatur.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Ästhetische Transformationen der Gesellschaft
Ästhetische Transformationen der Gesellschaft Von Hiob zu Patti Smith
Relationen. Essays zur Gegenwart, Bd. 14
Haben Kunstwerke vor dem Hintergrund aktueller Ereignisse die Kraft, die Welt zu verändern? Ausgehend von dieser Frage steht im Fluchtpunkt der vorliegenden Essays die Freiheit des Individuums, der vor allem mit Blick auf Paul Celan und...
118 Seiten, Softcover – 12,00 € *