Wolfgang Johann

Wolfgang Johann ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Germanistik der Europa-Universität Flensburg. Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie in Trier und Ashland, VA (USA). Forschungsschwerpunkte: Holocaust-Literatur und kulturelle Repräsentation des Holocaust in der deutschen Gesellschaft; Debattengeschichte der ‚Vergangenheitsbewältigung‘; Deutsch-Jüdische Literaturen der Peripherie (Wilna, Czernowitz, Prag); Widerstand, Subversion und Nonkonformität in der Literatur.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Ästhetische Transformationen der Gesellschaft Ästhetische Transformationen der Gesellschaft Von Hiob zu Patti Smith
Relationen. Essays zur Gegenwart, Bd. 14
Eine zentrale These dieses Bandes geht davon aus, dass Freiheit erst im Bewusstsein ihrer Abwesenheit beobachtbar wird und Kunstwerke dieses Beobachten ermöglichen –, darin kann sie erkannt werden als ein niemals abgeschlossener oder...
Softcover – 12,00 € *