Maria Luft

Luft-Maria-c-privat Foto: privat

Maria Luft ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE) in Oldenburg und war von 2018–2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Topographie der Shoah in Breslau/Wrocław 1933–1949“ an der BKM-Juniorprofessur Ökonomische und soziale Netzwerke der Deutschen im östlichen Europa im 19. und 20. Jahrhundert an der Technischen Universität Dresden.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Demnächst!
Breslau / Wrocław 1933–1949
Breslau / Wrocław 1933–1949 Studien zur Topographie der Shoah
Jüdische Kulturgeschichte in der Moderne, Bd. 28
Erstmalig beleuchten die hier versammelten Studien zur Topographie der Shoah die Ausgrenzung von Jüdinnen und Juden aus dem städtischen Raum unter nationalsozialistischer Herrschaft. Aus der Distanz der Nachkriegszeit werden jüdische...
528 Seiten, Hardcover – 44,00 €