Gudrun Heinrich

Heinrich-Gudrun-c-privat Foto: privat

Gudrun Heinrich (Dr.) ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Leiterin der Arbeitsstelle politische Bildung und Demokratiepädagogik am Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften der Universität Rostock. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Fragen der politischen Bildung und Fachdidaktik sowie Rechtsextremismusprävention mit Schwerpunkt Schulen. Aktuelle Publikationen hier.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Kulturen des Verdrängens und Erinnerns
Kulturen des Verdrängens und Erinnerns

Perspektiven auf die rassistische Gewalt in Rostock-Lichtenhagen 1992


Vom 22. bis 26. August 1992 erlebte der Rostocker Stadtteil Lichtenhagen einen der schwersten rassistischen Gewaltausbrüche in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Das markante Sonnenblumenhaus wurde zum Symbol für die Rückkehr rechter...
210 Seiten, Softcover – 23,00 €