Ulrike Schimming

Ulrike Schimming übersetzt seit mehr als 25 Jahren Literatur aus dem Italienischen und Englischen, darunter Wir, Mädchen in Auschwitz der Schwestern Andra und Tatiana Bucci. 2018 wurde sie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis in der Sparte Sachbuch für ihre Übersetzung von Gianumberto Accinellis Der Dominoeffekt ausgezeichnet.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Demnächst!
Erinnern macht frei
Erinnern macht frei

Das unterbrochene Leben eines Mädchens in der Shoah


Jüdische Kulturgeschichte in der Moderne, Bd. 33
Liliana Segre ist die wohl bekannteste Holocaust-Überlebende Italiens. Seit den 1990er Jahren spricht sie öffentlich über ihre Geschichte und hat so in Italien maßgeblich zur Auseinandersetzung mit der Verfolgung und Ermordung der...
210 Seiten, Softcover – 19,00 €