Markus Schleich

Markus Schleich studierte Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, Anglistik und Psychologie in Saarbrücken, Athen und Paris. Seit 2013 arbeitet er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes, wo er auch promoviert und zusammen mit Jonas Nesselhauf das Projekt „Serial Narration on Television“ betreut. Seine Dissertation hat den Einfluss literarischer Stoffe auf die Popularmusik zum Thema.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Gegenwart in Serie Gegenwart in Serie Relationen. Essays zur Gegenwart, Bd. 2
Kaum ein Medium hat die TV-Landschaft in den letzten Jahren so verändert wie Serien. Mut zum Experiment, erzählerische Komplexität, vertrackte Plots, Selbstreflexion und differenzierte Gesellschaftskritik sind hier häufig an der...
139 Seiten, Softcover – 10,00 € *