Viktoria Pötzl

Viktoria Pötzl ist Assistenzprofessorin für Deutsch-Jüdische Studien am German Studies Department des Grinnell Colleges, USA. Sie hat 2014 am Institut für Judaistik der Universität Wien promoviert. Neben Lehraufträgen an der Universität Wien und der Burjatischen Universität Ulan Ude, war sie zuletzt Gastwissenschafterin am Center for Austrian Studies an der University of Minnesota und Lektorin der School of Applied Humanities and Languages der German Jordanian University (Amman). Ihre Forschungsschwerpunkte sind der moderne Nahe Osten, Deutsche und Österreichische Literatur, Postcolonial Studies/Decolonial Studies, Feminismus, Queer Theory und Gender Studies.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Nation, Narration und Geschlecht Nation, Narration und Geschlecht Eine feministische Literaturanalyse der Werke Yael Dayans
Jüdische Kulturgeschichte in der Moderne, Bd. 15
Yael Dayan wurde am 2. Dezember 1939 in Nahalal im britischen Mandatsgebiet Palästina geboren. Neben ihrer literarischen Tätigkeit ist sie auch Verfasserin zahlreicher journalistischer Texte. Als Politikerin war Dayan von 1992 bis 2013...
194 Seiten, Softcover – 25,00 € *