Eva Rohland

Eva Rohland unterrichtet Geschichte und Deutsch (zeitweilig auch Politik, Wirtschaft und Psychologie) an der Kant-Oberschule Berlin. Von 2013 bis 2018 war sie als Lehrkraft für besondere Aufgaben am Arbeitsbereich der Fachdidaktik Geschichte an der Freien Universität Berlin beschäftigt und ist weiterhin im Bereich der Weiterqualifzierung und Fortbildung von Lehrkräften in Berlin und Brandenburg tätig, u.a. an der Universität Potsdam. Derzeit arbeitet sie an einer wissenschaftlichen Biographie zu Heinemann Stern.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Demnächst!
Heinemann Stern. Jüdische Jugend im Umbruch Heinemann Stern. Jüdische Jugend im Umbruch Briefe nach Berlin und Rio de Janeiro, 1937–1952
Jüdische Kulturgeschichte in der Moderne, Bd. 20
Jüdische Jugend im Umbruch versammelt Briefe von ehemaligen Schüler*innen des einstigen Schuldirektors der Jüdischen Mittelschule Berlin, Heinemann Stern, die ihm aus aller Welt zugingen. Die Themen der Briefe sind so vielfältig wie...
370 Seiten, Softcover – 32,00 € *