Annalena Roters

Annalena Roters studierte Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte und Neuere Deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Ihre Schwerpunkte sind zeitgenössische Kunst und performative Arbeiten. Sie hat zu Tieren, Körperinszenierungen und Digitalisierung publiziert und sich mit ästhetischen Formen des Denkens auseinandergesetzt. Seit 2015 kuratiert sie die bildende Kunst für die Reihe meine drei lyrischen ichs im Kunstverein München.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Mit Tieren denken
Mit Tieren denken Zur Ästhetik von lebenden Tieren in zeitgenössischer Kunst
Vor dem Hintergrund von Animal Studies und New Materialism fokussiert Mit Tieren denken zeitgenössische künstlerische Arbeiten, die lebende Tiere inszenieren, und fragt, wie Tiere Kunstwerke verändern. Was ist das Spezifische an einer...
206 Seiten, Softcover – 22,00 €