Friederike Oberkrome

Oberkrome-Friederike-c-Miriam-Klingl (c) Miriam Klingl

Friederike Oberkrome ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität Berlin. Zuvor arbeitete sie im Sonderforschungsbereich „Affective Societies“, wo auch ihre Dissertationsschrift entstand. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen dokumentarische Ästhetiken in Theater und Performance, Theater in der Migrationsgesellschaft sowie feministische Perspektiven auf die Theatergeschichte des 20. Jahrhunderts.

Veröffentlichungen im Neofelis Verlag
Demnächst!
Recherche und Erkundung
Recherche und Erkundung Über die Wiederkehr des Botenberichts im Theater der Migration
Die deutschsprachigen Theaterbühnen setzen sich seit den 2010er Jahren verstärkt mit Fragen sozialer Anerkennung und dem strukturellen Komplex um rassistische Diskriminierung auseinander. Wer darf auf der Bühne agieren? Mit welchen...
340 Seiten, Softcover – 32,00 €