Tiere auf Reisen

Tiere auf Reisen

Tiere auf Reisen

Jessica Ullrich (Hrsg.)

  • Tierstudien, 02
  • Softcover, 13,5 x 21 cm, 144 Seiten, 201 g
    Mit 22 S/W-Abbildungen
    Erscheinungsdatum: 20.10.2012
    978-3-943414-07-3
    12,00 € *

    inkl. MwSt.
    Auslandsbestellungen zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1–3 Werktage

    • 9783943414073
    • Tierstudien
    • 02
  • Tierstudien erscheint halbjährlich im Frühjahr und Herbst.

    ISSN: 2193-8504

    Einzelheft: 12 €

    Jahresabo: 20 €

    Die verschiedenen Abonnements können Sie hier bestellen.

  • Die zweite Ausgabe der interdisziplinären Fachzeitschrift Tierstudien widmet sich dem Thema... mehr

    Tiere auf Reisen

    Die zweite Ausgabe der interdisziplinären Fachzeitschrift Tierstudien widmet sich dem Thema „Tiere auf Reisen“. Tiere sind, das macht sie neben anderem aus, nicht an einen Standort gebunden. Sie reisen auf eigene Initiative: Kröten wandern weite Strecken, Lachse ziehen flussaufwärts zu ihren Laichplätzen und Vogelschwärme suchen sich Winterquartiere auf anderen Kontinenten. Tiere begleiten aber auch Menschen auf deren Reisen bzw. werden von Menschen auf Wege gebracht, die sie selbst nie gegangen wären. In zehn Aufsätzen und einer Fotostrecke werden u.a. Zirkus- und Zootiere auf großer Fahrt begleitet, Bienenwanderungen in der globalisierten Welt in den Blick genommen, Hunde als Erzähler und Protagonisten im Roman untersucht oder der Hundespaziergang als historisches Phänomen betrachtet. Problematisiert werden Anthropomorphisierungstendenzen, die Einbettung von Tieren in hegemoniale Strukturen sowie territoriale und kategoriale Grenzübertretungen durch Tiere. Ein Beitrag beschäftigt sich mit elektronischer Tierkennzeichnung zur Rückverfolgbarkeit von Transportwegen, ein anderer liest Mickey Maus als kommerzialisierten Grenzgänger zwischen Mensch, Tier und Technizität. Dass Tierwanderungen nicht immer glücklich ausgehen, wird im Künstlerinlay und einem Aufsatz zum tierlichen Tod im Straßenverkehr deutlich.

    Mit Beiträgen von Steve Baker, Julia Bee, Ina Bolinski, Gerko Egert, Helmut Höge, Anne... mehr

    Mit Beiträgen von Steve Baker, Julia Bee, Ina Bolinski, Gerko Egert, Helmut Höge, Anne Franciska Pusch, Manuel Rahn, Aiyana Rosen, Bärbel Rothhaar, Julia Schlosser, Aline Steinbrecher, Jürgen Tautz und Sven Wirth.